Bauhaus Lectures: Kritische Revue des Bauhaus-Jubiläums / Podiumsdikussion
Thomas Flierl im Gespräch mit Wolfgang Holler, Klassik Stiftung Weimar · Annemarie Jaeggi, Bauhaus-Archiv Berlin · Marion von Osten, bauhaus imaginistas; Philipp Oswalt, projekt bauhaus

Bauhaus-Universität Weimar | Bauhaus-Institut für Geschichte und Theorie der Architektur und Planung · Hermann-Henselmann-Stiftung · In Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung

11. Juni 2019, 19.00 Uhr · RLS / Salon · Berlin, Franz-Mehring-Platz 1

Jubiläen können intellektuelle Kräfte und Ressourcen mobilisieren. Was bringt Bauhaus 100, gibt es neue Erkenntnisse, weiterführende Ideen, wo sind die interessante Kontroversen und Divergenzen dabei, wo der Bezug zur heutigen gesellschaftlichen Situation?

Anmeldung unter anmeldung@hermann-henselmann-stiftung.de

Bauhaus Lectures – Vortragsreihe